Überraschung: George Soros ist in der Ukraine

Criticomblog

Der Lieblingsausbeuter der Ausgebeuteten in einem kurzen Auszug aus seinem Artikel Sustaining Ukraine’s breakthrough im GUARDIAN vom 26. Februar 2014.

Dem Durchbruch in der Ukraine Nachhaltigkeit verschaffen

Sustaining Ukraine's breakthrough: EU expertise and markets are essential

Ich gründete in der Ukraine 1990 die Renaissance Stiftung (Renaissance Foundation), vor der Unabhängigkeit des Landes. Die Stiftung war am jüngsten Aufstand nicht beteiligt, diente aber als Verteidiger für diejenigen, auf die die offizielle Repression abzielte. Die Stiftung ist nun bereit, den stark zu spürenden Wunsch der Ukrainer zu unterstützen, elastische (resilient) demokratische Institutionen zu etablieren — vor allem eine unabhängige und professionelle Justiz. Doch die Ukraine wird Hilfe von außen benötigen, die nur die EU bieten kann: Management-Know-how und Zugang zu Märkten. (Anm.: Ob der Name Renaissance Stiftung etwas damit zu tun hat, daß im Europa der Renaissance der Kabbalismus erblühte?)

Hier finden Sie den Originalartikel, Sustaining Ukraine’s breakthrough: EU expertise and markets are essential.

Und hier Soros‘ Revolutionsvergangenheit…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.741 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s