Moralische Bankrotterklärung des Westens

Die Killerbiene sagt...

.

Mörder in Uniform

.

Was soll man dazu noch schreiben?

Der Westen (NATO, USA, BRD, England, etc.) überfällt andere Ländern, besetzt sie, beutet sie aus und jeder, der etwas dagegen hat, wird mit den modernsten Waffen ermordet.

Dieser 20-Jährige muss sich ja richtig toll vorkommen, fast wie das „tapfere Schneiderlein“!

Aus 850 Meter Entfernung in einem kleinen Loch sitzend auf Menschen zu schießen; fast wie bei der Hasenjagd.

Eigenes Risiko: Null

Echte Helden, die der Westen in diesen Zeiten hervorbringt, echte Helden.

Was er wohl irgendwann mal seinen Kindern erzählen wird?

Wie er tapfer aus fast einem Kilometer Entfernung mit einer Kugel sechs ahnungslose Afghanen in ihrer Heimat ermordete?

.

Heutzutage ist jeder ein „Terrorist“ oder „Aufständischer“, wenn er etwas dagegen hat, daß das eigene Land von den Imperialisten des Westens besetzt wird.

Gandhi, der „Indien den Indern“ forderte, wäre ein rechtsextremer Ultranationalist, dessen völliger Verzicht auf Gewalt natürlich strafverschärfend wirkt.

Beate…

Ursprünglichen Post anzeigen 590 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s