„Angst essen Seele auf“

krisenfrei

von Uwe Schröder (cafeliberte)

Dieses Zitat aus dem Film Werner Fassbinders  „Alle Türken heissen Ali“ gewinnt einen ganz aktuellen Sinn, wenn ich die Politik der letzten Jahre bzw. Jahrzehnte betrachte. Auch wir werden mit einer Sprache konfrontiert, die man „Neudeutsch“ nennt und viele Dinge blumenreich und unzutreffend umschreibt, damit sie von keinem mehr verstanden sondern nur erfühlt werden kann. Und bei Allem soll nur eines aufkommen – Angst!

Angst vor der Zukunft, wenn nicht die allwissenden Politiker diese Zukunft zum Wohle der Menschheit gestalten. Welch ein Irrwitz! Ohne unsere derartige Politik in Deutschland, der EU und sogar weltweit hätten wir diese Probleme gar nicht. Menschen durch Angst zu steuern und zu manipulieren ist eine der perfidesten Verbrechen und wurde immer wieder benutzt, um Menschen gefügig zu machen. Unsere eigene Geschichte ist Beweis genug.

Die „grüne Ideologie“ des Klimawandels ist eine Erfindung der Politiker. So etwas wird dann „postwissenschaftlich“…

Ursprünglichen Post anzeigen 834 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s