Britisches Empire: Untergang des Hauses Windsor und die Rolle des WWF zwecks Neokolonialismus

PRAVDA TV - Live The Rebellion

heutige-herrschaft-des-britischen-empire

Das vorliegende Dossier befasst sich nicht mit den Klatschgeschichten über die
britische Königsfamilie, sondern mit deren Politik.

Wir legen Wert darauf, gerade die deutsche Leserschaft über die Machtstruktur aus Adel, Banken und Großkonzernen hinter „Naturschutz“-Organisationen wie Prinz Philips (WWF) World Wide Fund for Nature International zu informieren.

(Titelbild: Von links nach rechts – Britischer Commonwealth – Kriegsschauplätze – Nato-Besatzung – Dominiert von Londons Drogen GmbH und Co.KG, inkl. Drogen-finanzierten Terror-Apparat und spekulativen Bankensystem – Details am Ende des Textes)

Keineswegs aus Tierliebe überziehen sie den ganzen Globus mit supranational ver-walteten Wildparks. Diese Parks sind in erster Linie ein Mittel zur Verdrängung von Menschen, und oft – wie im Fall Ruanda – dienen sie als Aufmarschgebiet für Bürgerkriegs- und Invasionsarmeen.

Daß nicht einmal die Tiere, für deren „Schutz“ viele Millionen Spendengelder gesammelt werden, davon etwas haben, wird hier eindrucksvoll dokumentiert.

Diese Studie stützt sich zum größten Teil auf Hintergrundmaterial des irischen Filmre-
gisseurs Kevin Dowling. 1989…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.340 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s