Österreich: Schweine unrein und traumatisieren Moslems – Metzger darf nicht schlachten

Schotter Mizzi als abgehalfterte Finanzministerin im Kampf gegen Unternehmer: ein äußerst lesenswerter Artikel! Ich fragte mich nach dem lesen, wie blöd und wie käuflich ist die österreichische Politik, wie durchgeknallt und grenzdebiel sind jene die diese Gutachten ausfertigten und jene die dann darüber entschieden? Dies ist für mich ein Fall der an die Öffentlichkeit muß und durch neutrale Stellen untersucht werden sollte.
Man sollte doch meinen das diese Schlachtungen etc. alle in den geschlossenen Räumlichkeiten des Betriebes stattfinden, somit die Begründung ….und das Schlachten von Schweinen schwere traumatische Störungen verursachen könne (bei den Moslemkindern) hinfällig und belanglos ist, da ja weder das Betriebsgelände selbst noch das Schlachthaus von Moslems oder Moslemkindern betreten werden kann.
Aber wie man sieht, eine im Amt unfähige exFinanzministerin genannt Schotter Mizzi, ist jedoch in privaten Intriegenspielen und daraus resultierender Existenzvernichtung mehr als efizient! Mir kommt das Kotzen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s