TISA im Windschatten der WM: Das Finale der Globalisierung läuft – US-Botschaft: 20.000$ für TTIP Propaganda (Video)

PRAVDA TV - Live The Rebellion

europa-usa-ttip-tisa

Nicht erst seit heute benutzen Politiker die Formel “Brot und Spiele”, um unliebsame und zum Teil auch gesellschaftsgefährdende Gesetze oder Abkommen unter dem Radar hindurch zu schieben. Der völlig entartete Neoliberalismus entwickelt sich zu einem Moloch, der den Wohlstand und die Freiheit der Menschen unter sich zu begraben droht. Während im Augenblick die Kugel über das Spielfeld rollt, wird mit Hochdruck im Hintergrund an dem vielleicht weitreichendsten “Abkommen” der Neuzeit geschmiedet. Da rückt TTIP schon in den Hintergrund.

Schon in den 90er Jahren gab es Stimmen, die sich gegen die Globalisierung, die Ent-artung und derer Folgen aufgelehnt haben. Diesen Menschen muss man für diesen Weitblick wirklich Respekt zollen. Damals war Informationsbeschaffung noch wesentlich aufwendiger als dies heute im Zeitalter des Internet der Fall ist.

Schon zu dieser Zeit wurde seitens der Medien und der Politik ein harter Konfrontations-kurs gefahren und die Gegner der “heiligen Globalisierung” wurden als Spinner und ewig…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.587 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s