Condoleezza Rice und Tzipi Livni verbindet eine Liebesaffäre

Criticomblog

Die anonymen Journalisten von PRESS TV über Frauenpower.

Rice, Livni involved in love affair

9. Dezember 2007 ? Eine ehemalige israelische Bildungsministerin hat der US-Außenministerin und der israelischen Außenministerin vorgeworfen, eine sexuelle Beziehung zu haben.

Limor Livnat, die ein Mitglied der israelischen Knesset ist, hat Benjamin Netanjahu erklärt, daß Condoleezza Rice und Tzipi Livni sexuelle Affären haben. (Anm.: Oder Limor Livnat sah Randy Bean und hielt sie für Livni; siehe Bild im Folgeartikel.)

Unterdessen hat eine amerikanische Zeitung Rice mit den Worten zitiert, daß sie lesbisch sei und ihrer Partnerin eine Wohnung in New York gekauft habe, um sich an sexuellen Handlungen zu beteiligen.

Meine Partnerin hat noch nie eine Beziehung mit einem Mann gehabt, sagte Rice.

Hier finden Sie den Originalartikel, ‚Rice, Livni involved in love affair‘

Laut Mike Signorile hatte Condi kurz zuvor eine völlig andere Freundin.

Condis engste Freundin

2602

14. September 2007 ? Gestern in der Sendung hatte ich ein interessantes Gespräch mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.969 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s